SLVZ-Verzichtskunde: Keine Versicherung durch den Spediteur

19. November 2015

Auftraggeber können ihrem Spediteur untersagen, in ihrem Namen eine Transportversicherung abzuschließen. In diesem Fall agieren sie als Verzichtskunde, auch Verbotskunde genannt. Die Konsequenz daraus ist, dass die Spedition keine Versicherungskosten in Rechnung stellt. Der Grund […]